Zentralen

  • Floorcontroller generell

    Es gibt eine große Vielfalt an ATS Gebäude- und Sicherheits- IP-Kontrollern um sich genau an Ihre Bedürfnisse anpassen zu können. Alle Kontroller besitzen die selbe Grundfunktionalität, die alle Bereiche eines modernen Gebäudes inklusive Sicherheit in jedem Kontroller abdecken, aber unterstützen verschiedene Mengen an Räumen, Zutrittskontrollkarten-Benutzern und Stromausfall-Funktionen .
    Alle Kontroller werden mit einer freien grafischer Bedienoberfläche zur Anzeige von Zuständen und um all die verschiedenen Sicherheits- und Gebäudemenagementfunktionen zu steuern geliefert. Meldungen und Systemzustände werden auf einer PC Arbeitstation klar dargestellt. Diverse Softwareoptionen erlauben es, das System auf viele Sites und um verschiedenste Sonderfunktionen zu erweitern. Die ATS IP-Floorcontroller erlauben ein Maximum an Flexibilität zur Konfiguration kleiner bis zu sehr großen Installationen. Die ATS Systeme bieten alle nötigen Funktionalitäten und Anforderungen die im 'Lösungen'-Bereich dieser Homepage beschrieben werden.  256Bit AES Verschlüsselung für das gesamte IP-Netzwerk bieten ein Maximum an Sicherheit um Installationen mit vielen Stellen sogar über das öffentliche Internet zu verbinden.

    Folgende Funktionen werden von allen ATS Floorcontrollertypen unterstützt:

    • Ethernet TCP/IP Netzwerk Schnittstelle
    • Intelligent Building Bus (IBB)   500m CAT-5 Kabel für max 120 Geräte
    • Integriertes weitbereich Schaltnetzteil
    • Zutrittskontrollapplikation bis zu 15000 Karten
    • Lichtsteuerfunktionen mit bis zu 10.000 Lichtkreisen systemweit
    • Regeltechnik mit Regel-, Logik- und Mathematikfunktionen
    • Einbruchsalarmsystem
    • Technisches Feueralarm System
    • Video, Interkom & AoIP Steuerung
  • AIDApoint™-AC100/FID

    AIDApoint-AC100
    Prospekt:

    Hochsicherheits Einzelraumkontroller  der 3ten Generation; Einfachste Installation durch POE Ethernet Stromversorgung von Kontroller, Schloss und der bis zu 6 Busgeräten. Gesichtserkennungsschnittstelle zur Erweiterung der Zutrittskontrollfunktionen mit der Gesichtserkennungskammera. ; Hochgeschwindigkeits CPU mit 512MB DDR3L SDRAM & 4GB eMMC Speicher für 30.000 Karten Zutrittskontrolle.

    • 5000 Personengruppen
    • 5 von 2.000 Zutrittsbereichen und 30.000 Karten 
    • 20 Zeitstrukturen für Zutritt, Türfunktionen & Licht
    • 10 von 10.000 Lichtkreisen & 10 Lichtprogrammen
    • 5 von 2000 Alarmbereichen in  einer von 2000 Gruppen
    • 7 Regelkreismodule
    • Direkte Interaktion mit ATS-Videorecordern

    Technische Daten:  

    • 32 Bit 1,4 GHz Dual-Cortex-A53 based i.MX8m Nano CMOS Uhr
    • 10/100Mbit 10W POE Ethernet Interface
    • 2 Potentialfreie Relais 230VAC/60VDC/6A
    • 2 überwachte Eingänge
    • 1x IBB/S mit elektronischer Sicherung  0,5A 12VDC
    • Sabotage geschütztes Aufputz-Gehäuse 114 x 114 x H 26 mm      
  • DIGIcontrol-FC3100

    DIGIcontrol-FC3100
    Prospekt:

    Sicherheits- und Gebäudeautomatisationskontroller für bis zu 120 Busgeräte,

    • 50 Sicherheits- und Regulierungsbereiche mit Batterieverwaltung
    • Alarmzentralenfunktion für bis zu 50 Scharfschaltebereiche (aus bis zu 2000 systemweit)
    • Zutrittskontrolle für bis zu 15.000 Karten und 50 Türen
    • 50 Regelkreise zur Temperatursteuerung
    • Licht Steuerung für bis zu 200 Lichtkreise; automatisches Dimmen abhängig von der Außenhelligkeit; und Farbtemperatursteuerung;
    • 50 Lichtprogramme
    • Verwaltung von bis zu 8 Türsprechstellen und 8 intelligenten 2-Draht Analog-Kameras
    • graphische PC Einzelplatz Bediensoftware inklusive graphischem Editor zur Zustandsanzeige und Behandlung all der verschiedenen Sicherheits- und Gebäudeautomatisationsfunktionen

    Technical data:

    • 32 Bit 180Mhz ARM-9 CPU mit Lithiumbatterie gebufferter CMOS Uhr
    • 32MB SDRAM, 16MB Flashspeicher
    • 10/100Mbit Ethernet Schnittstelle
    • 1x 56kB serielle Kommunikation mit Busmultiplexer auf 4 RS485 IBB Linien (auch als 2 IBB Ringbusse konfigurierbar) jeweils abgesichert mit einer elektronischen Sicherung 0,5A 24VDC und Leitungsspannungsüberwachung
    • 1x RS232 zur Diagnose
    • 5x überwachte Alarmeingänge
    • 1x Sabotagekontakt,
    • 3x Relaisausgang max 30V/0.2A
    • 3x überwachter Sirenenausgang
    • Netzteil: 110-250VAC  60 VA
          DC Ausgang: 24V DC  2,5A max .
    • Batterie Lade- und Verwaltungslogik
    • AC und Batterie Leistungsüberwachung
    • Maße (insgesamt): 307 x 175 x 80mm
    • Temperaturbereich: -10° to +45°C
  • DIGIcontrol-FC3101

    DIGIcontrol-FC3100
    Prospekt:

    Sicherheits- und Gebäudeautomatisationskontroller für bis zu 60 Busgeräte,

    • 50 Sicherheits- und Regulierungsbereiche mit Batterieverwaltung
    • Alarmzentralenfunktion für bis zu 20 Scharfschaltebereiche (aus bis zu 2000 systemweit)
    • Zutrittskontrolle für bis zu 15.000 Karten und 20 Türen
    • 20 Regelkreise zur Temperatursteuerung
    • Licht Steuerung für bis zu 200 Lichtkreise; automatisches Dimmen abhängig von der Außenhelligkeit; und Farbtemperatursteuerung;
    • 20 Lichtprogramme
    • Verwaltung von bis zu 8 Türsprechstellen und 8 intelligenten 2-Draht Analog-Kameras
    • graphische PC Einzelplatz Bediensoftware inklusive graphischem Editor zur Zustandsanzeige und Behandlung all der verschiedenen Sicherheits- und Gebäudeautomatisationsfunktionen

    Technical data:

    • 32 Bit 180Mhz ARM-9 CPU mit Lithiumbatterie gebufferter CMOS Uhr
    • 32MB SDRAM, 16MB Flashspeicher
    • 10/100Mbit Ethernet Schnittstelle
    • 1x 56kB serielle Kommunikation mit Busmultiplexer auf 4 RS485 IBB Linien (auch als 2 IBB Ringbusse konfigurierbar) jeweils abgesichert mit einer elektronischen Sicherung 0,5A 24VDC und Leitungsspannungsüberwachung
    • 1x RS232 zur Diagnose
    • 5x überwachte Alarmeingänge
    • 1x Sabotagekontakt,
    • 3x Relaisausgang max 30V/0.2A
    • 3x überwachter Sirenenausgang
    • Netzteil: 110-250VAC  60 VA
          DC Ausgang: 24V DC / 2,5A max
    • Batterie Lade- und Verwaltungslogik
    • AC und Batterie Leistungsüberwachung
    • Maße (insgesamt): 307 x 175 x 80mm
    • Temperaturbereich: -10° to +45°C
  • DIGIcontrol-FC3300

    DIGIcontrol-FC330x
    Prospekt:

    Sicherheits- und Gebäudekontroller für bis zu 120 Busteil­nehmer und bis zu 50 Sicherheits- und Regelbereiche.

    • Alarmzentralenfunktion für bis zu 50 Scharfschaltebereiche aus 2000 Systemweit; Zutrittskontrolle für max.15.000 Karten und 50 Türen;
    • 50 Regelkreise zur Temperatursteuerung;
    • Lichtsteuerung für bis zu 200 Lichtkreise mit außen­helligkeits­gesteuerter Dimm- und Farbtemperatur­funktion; 50 Licht­programme;
    • Management für bis zu 8 Türsprechstellen und 8 intelligente 2-Drahtkameras
    • Einzelplatzsoftwarelizenz für grafischen Leitechnikarbeitsplatz, Grafikeditor zur Erstellung der grafischen Leittechnikmasken, Kommunikations- und Protokollierungssoftware;

    Technische Daten:

    • 32 Bit 400MHz i.MX27 ARM-9 CPU mit CMOS-Uhr &  Lithiumbattery; 64MB SDRAM und 64MB Flash memory 10/100Mbit Ethernet interface
    • 1x 56kB serielle Schnittstelle mit Busmultiplexer
    • auf 4x RS485 Bus-Linien mit getrennter Absicherung &
      0,5A/24VDC zur überwachten Stromversorgung der Busteilnehmer;
    • 1x RS232 für Diagnostic
    • 1x überwachter Alarmeingang
    • 1x Sabotagekontakt,
    • 1x Relay out max 30V/0.2A
    • Netzteil: 110-250VAC  60 VA
    • Temperaturbereich: -10° to +45°C
  • DIGIcontrol-FC3301

    DIGIcontrol-FC330x
    Prospekt:

    Sicherheits- und Gebäudekontroller für bis zu 60 Busteil­nehmer und bis zu 20 Sicherheits- und Regelbereiche.

    • Alarmzentralenfunktion für bis zu 20 Scharfschaltebereiche aus 2000 Systemweit; Zutrittskontrolle für max.15.000 Karten und 20 Türen;
    • 50 Regelkreise zur Temperatursteuerung;
    • Lichtsteuerung für bis zu 200 Lichtkreise mit außen­helligkeits­gesteuerter Dimm- und Farbtemperatur­funktion; 50 Licht­programme;
    • Management für bis zu 8 Türsprechstellen und 8 intelligente 2-Drahtkameras
    • Einzelplatzsoftwarelizenz für grafischen Leitechnikarbeitsplatz, Grafikeditor zur Erstellung der grafischen Leittechnikmasken, Kommunikations- und Protokollierungssoftware;

    Technische Daten:

    • 32 Bit 400MHz i.MX27 ARM-9 CPU mit CMOS-Uhr &  Lithiumbattery; 64MB SDRAM und 64MB Flash memory 10/100Mbit Ethernet interface
    • 1x 56kB serielle Schnittstelle mit Busmultiplexer
    • auf 4x RS485 Bus-Linien mit getrennter Absicherung &
      0,5A/24VDC zur überwachten Stromversorgung der Busteilnehmer;
    • 1x RS232 für Diagnostic
    • 1x überwachter Alarmeingang
    • 1x Sabotagekontakt,
    • 1x Relay out max 30V/0.2A
    • Netzteil: 110-250VAC  60 VA
    • Temperaturbereich: -10° to +45°C
  • DIGIcontrol-FC3202

    DIGIcontrol-FC3202
    Prospekt:

    2-Tür Sicherheits- und Gebäudekontroller für bis zu 20 Busteil­nehmer und bis zu 2(erweiterbar auf 5) Sicherheits- und Regelbereiche.

    • Alarmzentralenfunktion für bis zu 2(5) Scharfschaltebereiche aus 2000 Systemweit; Zutrittskontrolle für max.15.000 Karten und 2(5) Türen
    • 2(5) Regelkreise zur Temperatursteuerung
    • Lichtsteuerung für bis zu 6(15) Lichtkreise mit außen­helligkeits­gesteuerter Dimm- und Farbtemperatur­funktion
    • 10 Licht­programme
    • Management für bis zu 2 Türsprechstellen
    • Einzelplatzsoftwarelizenz für grafischen Leitechnikarbeitsplatz, Grafikeditor zur Erstellung der grafischen Leittechnikmasken, Kommunikations- und Protokollierungssoftware

    Technische Daten:

    • 32 Bit 400MHz i.MX27 ARM-9 CPU mit CMOS-Uhr &  Lithiumbattery; 64MB SDRAM und 64MB Flashspeicher
    • 10/100Mbit Ethernet Schnittstelle
    • 1x 56kB RS485 Buslinie elektronischer Sicherung 1,0A/24VDC
           zur überwachten Stromversorgung der Busteilnehmer
    • 1x elektronich abgesicherter 1,0A/24VDC Ausgang für Sensoren
    • 1x RS232 für Diagnose
    • 4x überwachter Alarmeingang
    • 1x Optoeingang Stromschleife für Brandfall-Türöffnung
    • 1x Sabotagekontakt
    • 2x Relaisausgang max 30V/0.2A
    • Netzteil: 110-250VAC  60 VA liefert 24VDC/2,5A max
    • Maße (gesamt) 150 x 175 x 80mm
    • Temperaturbereich: -10° to +45°C

    Option DIGIcontrol-FC1

    • Lizenzschlüssel Option um den DIGIcontrol-FC32x2 um eine zusätzliche Türe zu erweitern. Ein Maximum von 3 FC1-Optionen pro FC32x2 erlaubt die Erweiterung auf bis zu insgesamt 5 Eingangs- und 5 Ausgangsleser. Diese Option kann vor Ort aktiviert werden.
  • DIGIcontrol-FC3252

    FC3100
    Prospekt:

    2-Tür Sicherheits- und Gebäudekontroller für bis zu 20 Busteil­nehmer und bis zu 2(erweiterbar auf 5) Sicherheits- und Regelbereiche, mit Batteriemanagement

    • Alarmzentralenfunktion für bis zu 2(5) Scharfschaltebereiche aus 2000 systemweit
    • Zutrittskontrolle für max.15.000 Karten und 2(5) Türen
    • 2(5) Regelkreise zur Temperatursteuerung
    • Lichtsteuerung für bis zu 6(15) Lichtkreise mit außen­helligkeits­gesteuerter Dimm- und Farbtemperatur­funktion
    • 10 Licht­programme
    • Management für bis zu 2 Türsprechstellen
    • Einzelplatzsoftwarelizenz für grafischen Leitechnikarbeitsplatz, Grafikeditor zur Erstellung der grafischen Leittechnikmasken, Kommunikations- und Protokollierungssoftware

    Technische Daten:

    • 32 Bit 400MHz i.MX27 ARM-9 CPU mit CMOS-Uhr &  Lithiumbattery; 64MB SDRAM und 64MB Flashspeicher
    • 10/100Mbit Ethernet Schnittstelle
    • 1x 56kB RS485 Buslinie elektronischer Sicherung 1,0A/24VDC
           zur überwachten Stromversorgung der Busteilnehmer
    • 1x elektronich abgesicherter 1,0A/24VDC Ausgang für Sensoren
    • 1x RS232 für Diagnose
    • 4x überwachter Alarmeingang
    • 1x Optoeingang Stromschleife für Brandfall-Türöffnung
    • 1x Sabotagekontakt
    • 2x Relaisausgang max 30V/0.2A
    • Netzteil: 110-250VAC  60 VA liefert 24VDC/2,5A max
         Batterieverwaltungs- und Ladelogik
         Netzstrom- und Batteriemonitor
    • Maße (gesamt) 307 x 175 x 80mm
    • Temperaturbereich: -10° to +45°C

    Option DIGIcontrol-FC1

    • Lizenzschlüssel Option um den DIGIcontrol-FC32x2 um eine zusätzliche Türe zu erweitern. Ein Maximum von 3 FC1-Optionen pro FC32x2 erlaubt die Erweiterung auf bis zu insgesamt 5 Eingangs- und 5 Ausgangsleser. Diese Option kann vor Ort aktiviert werden.
  • DIGIcontrol-FC3400

    DIGIcontrol-FC3400
    Prospekt:

    60.000 Karten Sicherheits- und Gebäudekontroller für bis zu 120 Busteil­nehmer und bis zu 32 Sicherheits- und Regelbereiche 32 mit Batteriemanagement.

    • Alarmzentralenfunktion für bis zu 32 Scharfschaltebereiche aus 2000 Systemweit; Zutrittskontrolle für max.60.000 Karten und 32 Türen;
    • 32 Regelkreise zur Temperatursteuerung;
    • Lichtsteuerung für bis zu 200 Lichtkreise mit außen­helligkeits­gesteuerter Dimm- und Farbtemperatur­funktion; 32 Licht­programme;
    • Management für bis zu 8 Türsprechstellen und 8 intelligente 2-Drahtkameras
    • Einzelplatzsoftwarelizenz für grafischen Leitechnikarbeitsplatz, Grafikeditor zur Erstellung der grafischen Leittechnikmasken, Kommunikations- und Protokollierungssoftware;

    Technische Daten:

    • 32 Bit 400MHz i.MX27 ARM-9 CPU mit CMOS-Uhr &  Lithiumbatterie; 128MB SDRAM und 128MB Flash memory 10/100Mbit Ethernet interface
    • 1x 56kB serielle Schnittstelle mit Busmultiplexer
    • auf 4x RS485 Bus-Linien mit getrennter Absicherung &
      0,5A/24VDC zur überwachten Stromversorgung der Busteilnehmer;
    • 1x RS232 für Diagnostic
    • 1x überwachter Alarmeingang
    • 1x Sabotagekontakt,
    • Netzteil: 110-250VAC  60 VA
    • Power supply: 110-250VAC  60 VA
          DC Ausgang: 24V DC  2,5A max
          Batterie Lade und Verwaltungslogik
          AC und Batterie Spannungsüberwachung
    • Dimensions (gesamt): 307 x 175 x 80mm
    • Temperaturbereich: -10° to +45°C
  • DIGIcontrol-FC3401

    DIGIcontrol-FC3400
    Prospekt:

    60.000 Karten Sicherheits- und Gebäudekontroller für bis zu 60 Busteil­nehmer und bis zu 20 Sicherheits- und Regelbereiche 20 mit Batteriemanagement.

    • Alarmzentralenfunktion für bis zu 20 Scharfschaltebereiche aus 2000 Systemweit; Zutrittskontrolle für max.60.000 Karten und 20 Türen;
    • 20 Regelkreise zur Temperatursteuerung;
    • Lichtsteuerung für bis zu 200 Lichtkreise mit außen­helligkeits­gesteuerter Dimm- und Farbtemperatur­funktion; 20 Licht­programme;
    • Management für bis zu 8 Türsprechstellen und 8 intelligente 2-Drahtkameras
    • Einzelplatzsoftwarelizenz für grafischen Leitechnikarbeitsplatz, Grafikeditor zur Erstellung der grafischen Leittechnikmasken, Kommunikations- und Protokollierungssoftware;

    Technische Daten:

    • 32 Bit 400MHz i.MX27 ARM-9 CPU mit CMOS-Uhr &  Lithiumbatterie; 128MB SDRAM und 128MB Flash memory 10/100Mbit Ethernet interface
    • 1x 56kB serielle Schnittstelle mit Busmultiplexer
    • auf 4x RS485 Bus-Linien mit getrennter Absicherung &
      0,5A/24VDC zur überwachten Stromversorgung der Busteilnehmer;
    • 1x RS232 für Diagnostic
    • 1x überwachter Alarmeingang
    • 1x Sabotagekontakt,
    • Netzteil: 110-250VAC  60 VA
          DC Ausgang: 24V DC  2,5A max
          Batterie Lade und Verwaltungslogik
          AC und Batterie Spannungsüberwachung
    • Dimensions (gesamt): 307 x 175 x 80mm
    • Temperaturbereich: -10° to +45°C
  • DIGIcontrol-FC3800

    DIGIcontrol-FC3800
    Prospekt:

    Hochsicherheits Alarmzentrale, Sicherheits- und Gebäudekontroller für bis zu 120 Busteil­nehmer und bis zu 50 Sicherheits- und Regelbereiche.

    • Alarmzentralenfunktion für bis zu 50 Scharfschaltebereiche aus 2000 systemweit
    • Integrierte Alarm und Diagnose Anzeige
    • Zutrittskontrolle für max.15.000 Karten und 50 Türen
    • 50 Regelkreise zur Temperatursteuerung
    • Lichtsteuerung für bis zu 200 Lichtkreise mit außen­helligkeits­gesteuerter  Dimm- und Farbtemperatur­funktion
    • 50 Licht­programme
    • Management für bis zu 8 Türsprechstellen und 8 intelligente 2-Drahtkameras
    • DIN EN54-4 zertifiziertes Netzteil mit Batterie Qualitätsüberwachung und Lademanagement für 2x70Ah Batterien
    • Einzelplatzsoftwarelizenz für grafischen Leittechnikarbeitsplatz, inklusive Grafikeditor, zur Steuerung und Anzeige von Zuständen der verschiedenen Gebüde und Sicherheitsfunktionen.

    Technische Daten:

    • 32 Bit 180MHz ARM-9 CPU mit CMOS-Clock & Lithiumbattery,
    • 32MB SDRAM, 16MB Flash memory
    • 10/100Mbit Ethernet interface
    • 1x 56kB serielle Kommunication mit Busmultiplexer
          auf 8x RS485 IBB Linien (Auch als 4 IBB-Ringe konfigurierbar)
          Jeweils mit elektronischer Sicherung 0,5A 24VDC und Linienspannungsüberwachung
    • 1x RS232 zur diagnose
    • 8x Überwachte Eingänge mit 4x 12V/220mA schaltbarer Spannung
    • 1x Sabotageschalter
    • 4x Relaisausgang max 30V/2A
    • 4x 12V/14VDC 22mA Ausgang
    • 3x Überwachte Steuerleitungen 12V/440mA
    • 6x OC Ausgang 24V/120mA max
    • 1x Überwachte Batteriesirenen Ansteuerung
    • 2x Überwachte Siren & Blitzleuchten Ansteuerung
    • 1x dialler interface with feedback control
    • 1x interface for GSM/Modem & audio matrix Option
    • EN-54-4 Netzteil: 110-250VAC  180 VA
         DC Ausgang: 24V DC  7,5A max
         Batterie Lade- und Verwaltungslogik
         Netz- und Batterie Stromüberwachung
         Batterie Qualitätsüberwachung
    • Masse (Insgesamt): 19” 5HE Rack mount   L=500mm
    • Temperaturbereich: -10° to +45°C
  • DIGIcontrol-FC3802

    FC3800
    Prospekt:

    Redundante Hochsicherheits Alarmzentrale, Sicherheits- und Gebäudekontroller für bis zu 120 Busteil­nehmer und bis zu 50 Sicherheits- und Regelbereiche.

    • Alarmzentralenfunktion für bis zu 50 Scharfschaltebereiche aus 2000 systemweit
    • Integrierte Alarm und Diagnose Anzeige
    • Zutrittskontrolle für max.15.000 Karten und 50 Türen
    • 50 Regelkreise zur Temperatursteuerung
    • Lichtsteuerung für bis zu 200 Lichtkreise mit außen­helligkeits­gesteuerter  Dimm- und Farbtemperatur­funktion
    • 50 Licht­programme
    • Management für bis zu 8 Türsprechstellen und 8 intelligente 2-Drahtkameras
    • DIN EN54-4 zertifiziertes Netzteil mit Batterie Qualitätsüberwachung und Lademanagement für 2x70Ah Batterien
    • Einzelplatzsoftwarelizenz für grafischen Leittechnikarbeitsplatz, inklusive Grafikeditor, zur Steuerung und Anzeige von Zuständen der verschiedenen Gebüde und Sicherheitsfunktionen.

    Technische Daten:

    • dual 32 Bit 180MHz ARM-9 CPU mit CMOS-Clock & Lithiumbattery
      32MB SDRAM, 16MB Flash memory
      10/100Mbit Ethernet interface
    • 1x 56kB serielle Kommunication mit Busmultiplexer
          auf 8x RS485 IBB Linien (Auch als 4 IBB-Ringe konfigurierbar)
          Jeweils mit elektronischer Sicherung 0,5A 24VDC und Linienspannungsüberwachung
    • 1x RS232 zur diagnose
    • 8x Überwachte Eingänge mit 4x 12V/220mA schaltbarer Spannung
    • 1x Sabotageschalter
    • 4x Relaisausgang max 30V/2A
    • 4x 12V/14VDC 22mA Ausgang
    • 3x Überwachte Steuerleitungen 12V/440mA
    • 6x OC Ausgang 24V/120mA max
    • 1x Überwachte Batteriesirenen Ansteuerung
    • 2x Überwachte Siren & Blitzleuchten Ansteuerung
    • 1x dialler interface with feedback control
    • 1x interface for GSM/Modem & audio matrix Option
    • EN-54-4 Netzteil: 110-250VAC  180 VA
         DC Ausgang: 24V DC  7,5A max
         Batterie Lade- und Verwaltungslogik
         Netz- und Batterie Stromüberwachung
         Batterie Qualitätsüberwachung
    • Masse (Insgesamt): 19” 5HE Rack mount   L=500mm
    • Temperaturbereich: -10° to +45°C
  • DIGIterm-350

    DIGIterm-350 Multifunction
    Prospekt:

    Das DIGIterm-350 unterstützt jetzt neben den Zeiterfassungsfunktionen alle relevanten „smart building“ Funktionen mit frei konfigurierbaren Bildschirm­inhalten. Folgende Funktionen stehen ab sofort zum download zur Verfügung: Lichtfunktionen zum Schalten, Dimmen und Einstellen der Farbtemperatur oder Farbe sowie Gruppenschaltungen; Alarmfunktionen zum Anzeigen aller anliegenden Alarme, Scharfschalten mit Info aller aktive Sensoren, die ein Scharfschalten verhindern, Unscharfschalten und Quittieren von Alarmen;

    Regeltechnikfunktionen zum Steuern und Anzeigen von Temperatur, Feuchtigkeit und Energieverbrauch; Zutrittskontrollfunktionen zum Steuern von Türen und Schranken; Beschallungsfunktionen zum Steuern der Lautstärke und Abrufen von Soundfiles…
     

    Technische Daten:

    • Multifunktionsterminal mit DESfire & LEGIC Advant RFID-Leser
    • 5“ Touch Display mit 10/100MBit POE Ethernet Interface
    • Hohe Sicherheit durch 128 Bit AES Verschlüsselung
    • 20 Benutzer konfigurierbare Funktionsseiten
    • IBB (Intelligent Building Bus) für bis zu 19 externe Geräte
    • SD-Kartenleser für Langzeitspeicherung im offline Betrieb